Vitamine & Fluids

Vitamine & Fluids


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

INCI: Aloe Barbadensis Gel, Sodium Benzoate, Citric Acid, Potassium Sorbate

Aloe Vera ist eine in der Wüste wachsende Pflanze aus der Familie der Liliengewächse. Die Wirkung des Extraktes in der Kosmetik ist vielfältig. Es ist feuchtigkeitsspendend und lindert Hautrötungen. Auch bei Sonnenbrand und nach Insektenstichen wirkt es hautberuhigend. Ein Hauptanwendungsgebiet ist die Unterstützung der Elastizität der Haut durch Aloe Vera und so der Faltentiefe entgegen zu wirken.

Bei stumpfem, trockenem Haar wirkt es glättend und hält die Feuchtigkeit im Haar.

Einsatzkonzentration: 2 - 70 %.

1,60 *
1000 ml = 160,00 €

Coenzym Q10 ist ebenfalls in unserem Körper als körpereigenes Coenzym zu finden und trägt dazu bei, die Haut zu erneuern und uns vor vorzeitiger Hautalterung zu schützen.
Da mit Zunahme des Alters die Erneuerung der Haut abnimmt, kann mit Q10 dies ausgeglichen werden und ist daher besonders für die reife Haut sehr gut geeignet.
Es verzögert und minimiert die Zeichen der Hautalterung.

Es wird einfach in eine gekaufte oder in die eigene Kreation eingearbeitet.

Dosierung: 0,2 - 0,5%


Der Artikel ist nicht zum Verzehr geeignet.

 

 

4,50 *
1000 ml = 450,00 €

INCI: Panthenol

D-Panthenol wird synthetisch hergestellt. In Cremes, Lotionen, Duschgelen und Shampoos spendet es der Haut Feuchtigkeit. Es dringt tief in die Haut ein, zieht dort Wasser und bindet es. Die Regeneration angegriffener und der Aufbau neuer Hautzellen werden unterstützt. Glätte und Geschmeidigkeit der Haut bleiben erhalten.

Panthenol dient der Pflege von spröder Haut, lindert Hautreizungen und unterstützt die Wundheilung. Aus D-Panthenol wird Pantothensäure gebildet, die das Zellwachstum beschleunigt. Diese Eigenschaft macht man sich auch bei Wundsalben (z. B. Bepanthen) zunutze.

In der Haarpflege bewirkt Panthenol eine langanhaltende Feuchtigkeitskontrolle.

Einsatzkonzentration 0,5 - 10 %.

1,70 *
1000 ml = 170,00 €

INCI: Aqua, Sodium Hyaluronate, alcohol denat., Lecithin

Unser Hyalurongel ist ein echter Fortschritt für alle, die Ihre Kosmetik selbst herstellen. Das Antifaltenmittel Hyaluronsäure ist hochkonzentriert in eine leichte Emulsion eingebracht. Sie können ohne das bisherige Lösen der Hyaluronsäure in Wasser einfach die gewünschte Menge in Ihre Cremes oder Lotionen einrühren.

Auch einer gekauften Creme verleiht Hyalurongel den zusätzlichen "Kick".

Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 1 und 5 % in Cremes - oder einfach pur als kleiner Luxus zwischendurch! 

DAS Antifaltenmittel jetzt als anwendungsfreundliche Emulsion - für die selbstgemachte Creme oder zum Einrühren in fertige Cremes!

4,50 *
1000 ml = 450,00 €

INCI: helianthus annuus, beta-carotene (3 g B-Carotin in 1.000 ml Sonnenblumenöl)

DAS Anti-Aging-Produkt - Carotinöl (Karottenöl)  ist ein gelblich bis orangerotes Wirkstofföl, dass nährend, straffend und belebend auf die Haut wirkt. Es enthält Carotin sowie die Vitamine A und E. Produkte mit Carotinöl erhalten einen angenehmen, gelblichen Schimmer.

Einsatzkonzentration: 3 bis 5 %, direkt in die Fettphase eingearbeitet oder in das Endprodukt einrühren. 

Nicht zum Verzehr bestimmt.

1,70 *
1000 ml = 170,00 €

INCI: Hydrolyzed ceratin

Keratin ist der wesentliche Bestandteil der Hornschicht in Haar, der Hornschicht der Haut und der Fingernägel. Das flüssige Keratin wird in Shampoos, Haarspülungen und -kuren eingearbeitet. Es macht das Haar glatt, glänzend und besser kämmbar.

Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 1 und 3 %.

Der Artikel ist NICHT zum Verzehr geeignet.

2,10 *
1000 ml = 210,00 €

INCI: Soluble Collagen

Gibt der Haut Feuchtigkeit und Straffheit Natives Kollagen hat ein extrem hohes Feuchtigkeitsbindungsvermögen. Denaturiertes, d. h. nicht mehr natives Kollagen, verfügt nicht mehr über diese Eigenschaft. Kollagen wird in einer 1 %igen Lösung angeboten. Nur so ist es flüssig-gallertig und kann gut in Cremes, Gele und Lotionen eingearbeitet werden.

In der nativen Form kommt Kollagen in der Haut vor und bewirkt durch sein enormes Feuchtigkeitsbindungsvermögen, dass die Haut straff und glatt wird. Das Kollagen in Cremes bindet viel Feuchtigkeit und die Haut fühlt sich länger glatt und frisch an. Durch das Kollagen wird der Feuchtigkeitsgehalt der Creme auf der Haut länger bewahrt. Kollagen, nativ, bitte erst in die handwarme Creme oder Lotion geben (unter 40 Grad Celsius).

Einsatzkonzentration: 0,5 bis 1 %, d. h. ½ bis 1 Meßl. auf 30 Gramm Creme oder Lotion

2,10 *
1000 ml = 210,00 €

INCI: Pyridin-3-carbonsäure-amid

Nikotinamid oder Niacinamid kommt ursprünglich aus dem medizinischen Sektor, woher es auch seinen alten Namen Vitamin B3 hat. Es ist ein unempfindliches, wasserlösliches Vitamin, das heute ein gesuchter Rohstoff in der Kosmetikproduktion ist. Niacinamid wird bei einer Vielzahl ganz unterschiedlicher Problembereiche eingesetzt: Grundsätzlich regt Niacinamid die Zellen der oberen Hautschicht zu verstärkter Cholesterin- und Ceramidsynthese an. Diese sind wesentliche Bestandteile der menschlichen Zellmembran und ihrer Barrierestrukturen.

Als Effekt zeigt sich ein verbesserter Hautfeuchtigkeitszustand und damit ein strafferes Hautbild. Die Einsatzkonzentration sollte zwischen 1 und 2 % liegen.

Ein spezifisches Einsatzgebiet ist die reifere Haut. Als "Anti-Aging-Produkt" beworben, zeigt es tatsächlich Wirkungen hinsichtlich einer Verbesserung des Gesamtbildes der Haut. Aus der o. g. verstärkten Synthese heraus lässt sich leicht verstehen, dass das Hautbild verjüngt und faltenfreier erscheint. Die Einsatzkonzentration sollte bis zu 5 % betragen.

Bei Akne, entzündeter Haut mit Pickeln und Pusteln und auch neurodermitisch entzündeten Hautzuständen kann Niacinamid zu einer deutlichen Verringerung der Entzündungen und zu einer Regulierung der Hautfettproduktion führen. Die Einsatzkonzentration sollte zwischen 2 und 4 % liegen. Eine gezielte, lokale Behandlung von entzündeten Stellen kann ebenfalls empfohlen werden.

Da Niacinamid zu einer Verringerung der Sebum-(sprich: Hautfett-)produktion führt, sollte es bei trockener Haut nicht eingesetzt werden. Niacinamid ist ein weißes, geruchloses Pulver. Es kann in Wasser und allen wässrigen Substanzen gelöst und dann in verschiedene Formulierungen eingearbeitet werden, z. B. Fluids, Seren, Cremes, Gesichtswasser.

2,30 *
1000 g = 230,00 €

INCI: Hydrolyzed silk 

Seidenprotein oder silk protein wird aus echten Seidenfasern hergestellt. Durch seine sehr guten feuchtigkeitsspendenden und filmbildenden Eigenschaften wird das Seidenprotein als pflegende und schützende Substanz sowohl in der Haar- als auch in der Hautkosmetik eingesetzt. Für ein seidiges Hautgefühl, auch bei stark beanspruchter Haut. Eingesetzt werden sollte es auch bei trockenem, sprödem Haar. Es gibt dem Haar einen feinen Glanz.

Einsatzkonzentration 1 - 5 %.

Der Artikel ist NICHT zum Verzehr geeignet.

1,90 *
1000 ml = 190,00 €

INCI: Squalane

Macht eine Haut "wie Samt und Seide" ...

Squalan, pflanzlich, wird aus Olivenöl gewonnen und ist eine Neuheit auf dem Markt der Kosmetikrohstoffe. Bisher gab es nur Squalan aus tierischen Quellen - Haifischen. Squalan ist eine klare, geruchlose Flüssigkeit, leicht ölig - aber kein Öl. Sie können es pur auf die Haut geben - und einen wunderbar glättenden, zartmachenden Effekt sehen und fühlen. In Cremes und Lotionen können Sie es als Zusatzstoff einrühren.

Zwischen 1 und 5 % werden empfohlen, höhere Konzentrationen sind bedenkenlos möglich. Achten Sie nur darauf, eine entsprechende Menge Konsistenzgeber in der Fettphase zu verwenden oder verringern Sie den Anteil der Wasserphase entsprechend, da Ihre Creme sonst "zu dünn" wird (Sie wird sonst fließfähig statt streichfähig).

Der Artikel ist NICHT zum Verzehr geeignet.

2,10 *
1000 ml = 210,00 €

INCI: Tocopherol acetate, retinyl acetate, aqua purif., alcohol denat., lecithine, glycerin, ascorbyl ascorbat

A-C-E-Fluid ist ein wasserlöslicher Wirkstoffkomplex zur Verbesserung der Hautfeuchtigkeit. Außerdem verfügt das Fluid über regenerierende und schützende Eigenschaften. Die fettlöslichen Wirkstoffe, in diesem Fall Vitamin E und A, sind im Fluid umkapselt und dadurch wasserlöslich gemacht worden. Damit ist es möglich, Gele ohne Emulgator mit fettlöslichen Wirkstoffen herzustellen. Die in diesem Fluid eingearbeiteten Vitamine A, C und E regenerieren die Haut und schützen sie vor oxidativem Stress.

Vitamin A trägt zur Zellerneuerung und einer Verdickung der Oberhaut bei und verhindert die Bildung von Mitessern.

Vitamin E glättet die Haut, steigert ihr Feuchthaltevermögen von innen und soll einer frühzeitigen Alterspigmentierung entgegenwirken.

Vitamin C gehört zu den wirksamsten Antioxidantien.

Einsatzkonzentration: 1 bis 2 % oder pur auftragen.

Der Artikel ist NICHT zum Verzehr geeignet.

3,70 *
1000 ml = 370,00 €

INCI: Arachis hypogaea, retinyl palmitate, tocopherol

Wirksames Mittel gegen vorzeitige Hautalterung Synthetisch hergestelltes Vitamin A-Palmitat wird zur besseren Dosierung mit Erdnussöl vermischt. Vitamin A dient vor allem der Bekämpfung der vorzeitigen Hautalterung. Studien zufolge hat Vitamin A folgende Eigenschaften: Die Zellregenerierung wird positiv beeinflusst und die Stoffwechselaktivität der Haut angeregt. Diese Eigenschaften machen Vitamin-A-Palmitat besonders für die extrem trockene, gereizte Haut interessant. Bei unreiner Haut unterstützt es das Abheilen der Unreinheiten.

Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 0,5 und 2,5 %.

Vitamin-A-Palmitat enthält 170.000 I.E Vitamin A je Gramm.

Der Artikel ist nicht zum Verzehr geeignet.

2,60 *
1000 ml = 260,00 €

INCI: Tocopheryl Acetate

Hautpflege und Antioxidanz Vitamin E, eines der bekanntesten, hautpflegend wirkenden Vitamine, spielt insbesondere bei der kosmetischen Milderung sonnenbedingter Hautschädigungen eine Rolle. Es kann freie Radikale hochenergetischer Moleküle, die beispielsweise durch UV-Strahlung entstehen, abfangen. Somit wird verhindert, dass diese Teilchen Fettstrukturen (Lipide) der Zellen zerstören, d. h. oxidieren. Vitamin E-Acetat führt auch über ein verstärktes Feuchthaltevermögen zu einer Verbesserung des sogenannten Hautoberflächenreliefs. Das Resultat ist eine glatte und geschmeidigere Haut. Aufgrund seiner Lichtschutzwirkung und pflegenden Eigenschaften sollte Vitamin E-Acetat in keinem Haut- und Sonnenschutzpräparat mehr fehlen.

Vitamin-E-Acetat enthält 1.000 I.E Vitamin E je Gramm.

Die Einsatzkonzentration liegt zwischen 0,5 und 2,5 %.

2,40 *
1000 ml = 240,00 €
*

zzgl. Versand